A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Abfüllen

Das fertige Bier wird in Fässer, Flaschen und Dosen mit einer enormen Geschwindigkeit gefüllt. Die ganze Arbeit muss steril ablaufen. Ist das Bier abgefüllt werden die Verpackungen verschlossen und etikettiert.

Quelle: http://www.bierportal.de/


Abläutern

Ein Prozess, der die Würze aus der Maische gewinnt. Das Resultat ist die Treber.

Quelle: http://www.bierportal.de/


Ale

Ein Bier welches mit einer obergärigen Hefe hergestellt wird. Differenzierbar nach Geschmack, Farbe und Stärke.

Quelle: http://www.bierportal.de/




Alkoholgehalt

Bei dem Brauprozess wird ein Viertel bzw. ein Drittel der Stammwürze in Alkohol umgewandelt. Der Rest (ca. ein Drittel) bildet den reinen Alkoholgehalt.

Quelle: http://www.bierportal.de/






Anschlagen oder anzapfen

Wenn man Bier- und Kohlensäurenleitungen an einem Fass anschließt.

Quelle: http://www.bierportal.de/


Anstellen

Begriff welcher den Beginn des Gärprozesses bezeichnet. Hierbei wird die Hefe zu der Würze hinzugefügt.

Quelle: http://www.bierportal.de/


Arnulf

Benannt nach einem Bischof aus Metz: St. Arnulf. Er starb im Jahre 641. Die Beerdigung wurde bei einer großen Hitze durchgeführt, es gab jedoch nur einen Krug Bier. Durch ein Wunder hatte jedoch auf einmal jeder ein Bier in seiner Hand. Der Bischof St. Arnulf gilt als Schutzherr des Bieres.

Quelle: http://www.bierportal.de/



Aromahopfen

(a) Simcoe: Aromasorte mit pinienähnlichem Aroma. Ist in vielen amerikanischen und englischen Ales für das Hopfenaroma verantwortlich. Hat für eine Aromasorte auch enorme Bitterkraft.

(b) Amarillo: Nussige, zitrusartige Aromasorte. Eine recht junge Hopfensorte, die sich aber schnell in der Szene der Brauer, die hopfenbetonte Biere bevorzugen, einen Namen gemacht hat.

(c) Citra: Aromasorte mit Noten von Zitrus und tropischen Früchten. Erst seit 2007 auf dem Markt und seitdem praktisch immer ausverkauft. Hat einen enormen Anteil an ätherischen Ölen, dabei auch starke Bitterkraft.

(d) Saphir: Kräftig würzige Aromasorte mit blumigen Fruchtnoten. Neue Sorte auf dem deutschen Hopfenmarkt, die innerhalb kürzester Zeit in vielen namhaften Pilsbieren eingesetzt wurde und wird.

(e) Aurora: Sehr blumige, klassische Mühlviertler Aromasorte. Sehr ausgewogen und ohne spezifischen Aromaeindruck. Entspricht dem, was man als österreichische Biertrinker von einem Bier erwartet.

Quelle: http://www.dasistmeinbier.at/bier-glossar/


Aufhacker

Mit dem Gerät Aufhacker wird der Treber im Behältnis gelockert. Ähnlich einer Rührmaschine.

Quelle: http://www.bierportal.de/


Ausstoß

Bemessen in einem Zeitraum von einem Jahr, summiert dies die verkaufte bzw. produzierte Menge an Bier, wobei die Maßeinheit Hektoliter ist.

Quelle: http://www.bierportal.de/


© 2009 - 2017 - BierBasis.de by Wolfgang Hösl