Erstunken & vergoren! - Stärkstes Bier der Welt kommt doch aus Deutschland Eine der stärksten Brauereien der Welt: Schorschbräu

Von wegen Armageddon! Die schottische Brauerei Brewmeister will sich ein seit Jahren andauerndes Duell zwischen Schorschbräu & BrewDog zunutze machen und gibt auf den Flaschen ihrer Weltuntergangs-Biere einen Promillegehalt von 65 % an. Komisch nur, dass ihnen das keiner abnimmt!

Auch die Bierbasis ist leider Gottes auf die populistische Propaganda der schottischen Trittbrettfahrer von Brewmeister reingefallen. Die wollen das seit Jahren andauernde Promille-Duell zwischen dem aus Mittelfranken stammenden Georg "Schorsch" Tscheuschner (Schorschbräu) und der BrewDog Brauerei offenbar nutzen, um billig Werbung zu machen. Denn: keiner der zahlreichen Tester, die das Armageddon bei unserem US-Pendant ratebeer.com bewertet haben, glaubt auch nur annähernd daran, dass der 50 € teure Blender so viele Umdrehungen hat.


Mit fremden Federn geschmückter Fake


Das "stärkste Bier der Welt" im Angebot zu haben, sorgt natürlich für globale Aufmerksamkeit & zeugt von den eigenen Fähigkeiten. Während Bockbier-Spezialist Tscheuschner seine liebevoll gebrauten Biere stets unter Einhaltung des deutschen Reinheitsgebot braut und mittlerweile auch nach Kanada & China exportiert, nehmen es die selbsternannten Brewmeister aus den Flunker-Highlands offenbar nicht so genau. Ihr angeblich siegreiches Armageddon entpuppt sich beim Testen zweifelsohne als mit fremden Federn geschmüchter Fake. Natürlich schämt sich die Bierbasis in Fass & Boden, weil wir den akribisch arbeitenden Brauer aus Gunzenhausen so voreilig für besiegt erklärt haben - so ein unausgegorener Schnellschuss wird uns nie wieder unterlaufen!


Das stärkste Bier der Welt kommt doch aus Deutschland


Während Tscheuschner von den neidigen BrewDog-Kollegen mit fast schon beleidigend-britischen Bierbenennungen (Sink the Bismarck) & pathetischen Kampfansagen in Videoform beharkt wurde, konzentrierte sich der gelassene Franke auf das, was er am besten kann: Bier brauen! Seit 2009 wechselte die Alkoholgehalt-Krone mehrfach den Besitzer. Nachdem BrewDog das Rennen mit seinem "The End of History" (geschmacklos abgefüllt in toten Tieren) für beendet erklären wollte, setzte Tscheuschner mit seinem Schorschbock 57 % noch einen drauf. Und die bis dato unbekannte Brewmeister-Brauerei sah den perfekten Moment gekommen, um auf den seit langer Zeit fahrenden Zug aufzuspringen.


Missgunst wie beim Fussball


Das der Brite als solcher es einfach nicht verkraften kann, wenn er von Deutschen übertrumpft wird, ist seit den zahlreichen Fussball-Schlappen der Inselbewohner hinlänglich bekannt. Aber ein Gebräu als stärkstes Bier der Welt auszuweisen, nur um Eindruck zu schinden und den Absatz vorübergehend anzukurbeln, zeugt nicht nur von mangelndem Sportsgeist, sondern auch von fehlendem Respekt. Die Bierbasis ist sich sicher, dass die voreiligen Brewmeister sich mit ihrem überteuerten & offensichtlichen Etikettenschwindel ein persönliches Armageddon ins Nest gebraut haben! Wenn ihr einen echten Weltmeister sehen wollt: fahrt nach Gunzenhausen und lasst euch vom Spezialitäten- und Extrembrauer Schorsch Tscheuschner zeigen, was ehrliche Braukunst ist!


Hier noch ein kurzweiliger & informativer Video-Beitrag zum ewigen Promille-Duell zwischen Schorschbräu und Brewdog:

Bearbeiter: Bierbasis.de vom 13.02.2013, 10:47 Uhr
Quelle: BierBasis.de

Tags: Schorschbräu, stärkstes Bier der Welt, Georg Tscheuschner, Schorschbock 57, BrewDog

Video zum Thema

Bilder zum Thema

Stärkstes Bier der Welt kommt doch aus Deutschland
Stärkstes Bier der Welt kommt doch aus Deutschland

Bier zum Thema

SchorschBock Ice 13%
  • 6.1
  •  
  •  
  •  

SchorschBock Ice 13%

Starkbier
Vol: 13.0%
15
Getrunken
10
Bewertungen
1
Favoriten
SchorschBock 13%
  • 5.5
  •  
  •  
  •  

SchorschBock 13%

Bockbier
Vol: 13.0%
13
Getrunken
11
Bewertungen
0
Favoriten
Schorschweizen 13%
  • 4.9
  •  
  •  
  •  

Schorschweizen 13%

Weißbierbock
Vol: 13.0%
12
Getrunken
8
Bewertungen
0
Favoriten
SchorschBock 16%
  • 4.3
  •  
  •  
  •  

SchorschBock 16%

Starkbier
Vol: 16.0%
6
Getrunken
4
Bewertungen
0
Favoriten
SchorschBock Ice 20%
  • 3.0
  •  
  •  
  •  

SchorschBock Ice 20%

Bockbier
Vol: 20.0%
1
Getrunken
1
Bewertungen
0
Favoriten
Schorschweizen 16%
  • -
  •  
  •  
  •  

Schorschweizen 16%

Weißbierbock
Vol: 16.0%
2
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
SchorschBock 43%
  • -
  •  
  •  
  •  

SchorschBock 43%

Bockbier
Vol: 43.0%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
SchorschBock 32%
  • -
  •  
  •  
  •  

SchorschBock 32%

Starkbier
Vol: 32.0%
0
Getrunken
0
Bewertungen
0
Favoriten
© 2009 - 2020 - BierBasis.de by Wolfgang Hösl